Landhotel — Auszeit nehmen oder aktiv sein

Landhotels sind meist familiengeführt und liegen inmitten in einer herrlichen Natur. Sie sind der ideale Anlaufpunkt für Outdoor-Interessierte. Gleich, ob Mountainbiking, Klettern, Wandern oder einfach nur eine schöne Natur-Idylle genießen — das klappt am besten in Landhotels. Viele Ausflugsziele liegen direkt vor der Haustür.

Familienurlaub im Landhotel

Familien mit Kindern werden in einem Landhotel viel Spaß haben. Meist ist daran auch ein Bauernhof angegliedert, wo sich Kinder mit allerlei Tierarten bekannt machen können. Die Sprösslinge können hier unbeschwert toben und spielen. Und die Eltern können Fünfe gerade sein lassen. Speisen aus der Region kommen hier bevorzugt zum Einsatz, wobei der Fokus auf einem frischen und abwechslungsreichen Angebot liegt.

Eine Idylle für Outdoorsportler

Nur einen Steinwurf vom Landhotel entfernt können Outdoor-Freunde zu ihren Unternehmungen aufbrechen. Radfahren, Biken, Wandern oder mit dem Motorrad die Gegend erkunden, das ist unkompliziert möglich. Gut gekennzeichnete Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden laden zum Erkunden ein. Gäste können sich in einigen Landhotels Fahrräder ausleihen, um die Umgebung mit dem Bike zu erkunden. Und nach einem anstrengenden Tag können sich Outdoor-Abenteurer in manchen Landhotels mit einer wohltuenden Massage von den Strapazen der Tour erholen, um sich anschließend mit den hauseigenen Speisen für den nächsten Tag zu stärken.

Landhotels — Im Sommer und im Winter attraktiv

In Landhotels können sich Besucher am Morgen mit Vogelgesang wecken lassen und die Naturidylle genießen. Sie bieten zu jeder Jahreszeit attraktive Angebote. Wanderer sind im Sommer nah an den Wanderwegen. Ski-Enthusiasten haben von Landhotels in den Bergen meist einen kurzen Weg bis zu den Loipen oder Abfahrten. Zudem gibt es etliche interessante Ausflugsziele in der nahen Umgebung. Daneben können Ausflügler ebenso nahe gelegene Städte aufsuchen, bevor sie sich wieder in ihre ländliche Ruhe-Oase zurückziehen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.